Felsenbühne Rathen – Große Unterhaltung unterhalb der Bastei

24. Juli 2022
Felsenbühne Rathen

Nach mehrjähriger Bauzeit wurde die Naturbühne bei Rathen unterhalb der beliebten Basteibrücke am 5. Juni 2022 feierlich wiedereröffnet. Wir waren mittlerweile auch zu einer Veranstaltung vor Ort und möchten dir vorstellen, was dich bei der neuen Felsenbühne Rathen erwartet.

Eine der schönsten Naturbühnen in Europa

Wir wollten schon lange einmal zur Felsenbühne, aufgrund von Corona, schlechtem Wetter oder der Umbaumaßnahmen war dies bisher leider nicht möglich. Mitten im Nationalpark Sächsische Schweiz ist die Bühne umgeben von beeindruckenden Sandsteinfelsen. Die oberhalb gelegene Bastei mit Basteibrücke und der Felsenburg Neurathen kannst du von unten teilweise erkennen.

Ansicht Felsenbühne Rathen

Die Felsenbühne wurde 1936 eröffnet, wenig später fanden hier die ersten Winnetou-Inszenierungen im Rahmen der Karl May Festspiele statt. Auch weitere Stücke wie “Der Freischütz” von Carl Maria von Weber haben hier eine lange Tradition. Unabhängig vom jeweiligen Genre ist die Atmosphäre definitiv besonders und ein echtes Erlebnis.

Plane je nach Vorstellungsbeginn auf jeden Fall ausreichend Zeit für eine mögliche Elbüberquerung, die Strecke bis zur Felsenbühne sowie optional den Kauf von Essen und Trinken ein. Wir empfehlen dir hierfür etwa eine Stunde Puffer.

Felsenbühne Rathen Umbau: Über 2 Jahre Baustelle

Seit Herbst 2019 war die Felsenbühne eine große Baustelle, die sich dann zusätzlich über die Corona-Pandemie in die Länge zog. Im Rahmen der Sanierung entstand ein modernes Funktionsgebäude mit Orchesterpavillon sowie Räumen für Technik und Lager. Für die beeindruckende Holzfassade wurde unseren Infos nach Lärchenholz aus dem nahegelegenen Tharandter Wald verwendet. So geht auf jeden Fall Nachhaltigkeit. Das Dach ist ebenso natürlich gehalten, sodass die Felsenbühne Rathen auch von oben weitestgehend im Einklang mit der Natur erscheint. Die millionenschwere Restaurierung hat sich unserer Meinung nach definitiv gelohnt. Heute haben ca. 1.800 Besucher Platz auf der halbrund angeordneten Besuchertribüne, einige mehr als bei der alten Felsenbühne.

 

Felsenbühne Rathen – Aktueller Spielplan

Die Landesbühnen Sachsen betreiben das Naturtheater der Felsenbühne Rathen seit über 60 Jahren. Mit der Neueröffnung haben sie zahlreiche Vorstellungen und auch Premieren angekündigt. Vom Theaterstück “Das kalte Herz” über das Musical “West Side Story” bis hin zur Wagner-Oper “Der fliegende Holländer” ist viel dabei. Über den aktuellen Spielplatz kannst du dich hier informieren.

Felsenbühne Rathen abends dunkel

So kommst du zur Felsenbühne Rathen: Anreise & Tipps

Die Felsenbühne Rathen ist teilweise nicht ganz so einfach zu erreichen. Parkst du dein Auto auf der Elbseite Oberrathen bzw. reist du mit dem Zug (z.B. S1 Richtung Bad Schandau) von Dresden aus an, so musst du zunächst mit der historischen Gierseilfähre über die Elbe hinweg. Hin- und Rückfahrt kosten 2,50 Euro pro Person. Anschließend folgst du der Ausschilderung Richtung Felsenbühne Rathen vorbei an zahlreichen Restaurants und Imbissbuden.

Rathen Elbüberquerung Gierseilfähre

Hast du großen Hunger, dann empfehlen wir dir bei der Anreise direkt nach der Elbüberquerung zu essen. An der Felsenbühne gibt es aktuell einen Imbiss, wo es zu sehr langen Warteschlangen kommen kann.

Am Amselgrundweg biegst du nach links und folgst hier dem weiteren Weg vorbei an der Forellenräucherei Leuschke in Richtung Amselsee. Dort befindet sich nach etwa 700 Metern Fußmarsch ein Kassenhäuschen, wo du – je nach Verfügbarkeit – noch Karten für eine Vorstellung kaufen kannst. Danach beginnt ein etwa 500 Meter langer, teils etwas beschwerlicher Aufstieg durch den Wehlgrund hinauf zur Felsenbühne Rathen. Nimm dir hierfür auf jeden Fall genug Zeit, je nach Kondition brauchst du für diesen Abschnitt 15 bis 20 Minuten zu Fuß.

 

Hast du weitere Fragen zur Felsenbühne oder Ergänzungen, die wir in diesem Beitrag vornehmen sollten? Schreibe uns einfach unterhalb im Kommentarbereich. Wir freuen uns, von dir zu hören bzw. zu lesen!

Vielleicht auch interessant

Keine Kommentare

Lass einen Kommentar da

Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen