Wunderschönes Bamberg: Unsere Top 10 Sehenswürdigkeiten der Weltkulturerbe-Stadt

19. Juni 2020
Bamberg Aussicht Michelsberg

Zuletzt aktualisiert am 14. November 2020

Wenn es eine Stadt in Deutschland gibt, die uns in letzter Zeit begeistert hat, dann ist das Bamberg! Das malerische Städtchen in Franken ist Weltkulturerbe und hat neben der Bamberg Altstadt und Spots wie dem Bamberger Dom, Klein Venedig oder der Altenburg noch deutlich mehr zu bieten. Unsere Top Bamberg Sehenswürdigkeiten sowie einige kulinarische Tipps wollen wir dir hier vorstellen.

Die fränkische Universitätsstadt ist nicht nur wunderschön, sondern aus unserer Sicht auch recht überschaubar. Speziell die Altstadt rund um das Bamberger Rathaus kannst du in großen Teilen zu Fuß erkunden und brauchst kein Auto.

Du bist noch auf der Suche nach einem Hotel in Bamberg? Wir empfehlen dir uneingeschränkt diese Seite*. Hier buchen wir in der Regel unsere Unterkünfte.

Altes Rathaus in Bamberg mit Blick von der Oberen Brücke

Wie viele Tage du letztlich für Bamberg einplanen solltest hängt natürlich davon ab, wie ausführlich du die Brauereistadt entdecken willst. Wir waren einen sehr langen Tag dort, empfehlen aber eher zwei Tage. Bestenfalls bleibst du mehrere Tage in der Region und kannst neben der Stadt auch noch die ein oder andere Brauereiwanderung im Bamberger Umland unternehmen.

Altenburg: Hoch oben über Bamberg

Wie auch Rom wurde Bamberg auf 7 Hügeln erbaut, entsprechend gibt es einige Aussichtspunkte auf die Altstadt die du besuchen kannst. Einige wollen wir dir hier nach und nach ausführlicher vorstellen, in Summe findest du sie übersichtlich am Ende des Beitrags in einer Bamberg Karte zu allen Sehenswürdigkeiten.

Altenburg Turmansicht

Die Altenburg steht dabei auf dem höchsten der sieben Bamberger Hügel und hat eine jahrhundertealte Geschichte. Bereits im 12. Jahrhundert erstmalig erwähnt, diente die Burg mit den dicken Mauern später den Bamberger Bischöfen als Wohnsitz. Von der Aussichtsterrasse hast du einen schönen Ausblick auf Bamberg sowie das fränkische Umland.

Anfahrt und Weg hinauf zur Altenburg in Bamberg

Zur Altenburg hinauf kommst du entweder mit dem Auto, wo sich oben ein großflächiger Parkplatz für Gäste des Restaurants befindet. Schöner ist natürlich eine Wanderung von der Bamberger Altstadt hinauf zur Altenburg, die sich etwa 400 Meter über dem Meeresspiegel befindet. Nach oben wandern kannst du entweder über den Weinbergweg oder den Rübezahlweg, wo du unterwegs einige schöne Aussichten genießen kannst. Je nach Kondition bist du hier sicherlich 2 Stunden unterwegs – wirst oben aber mit einem kühlen Getränk oder leckeren Snack belohnt.

Burgmauer der Altenburg

Adresse:Altenburg 1, 96049 Bamberg
Öffnungszeiten:Mittwoch bis Freitag 12:00-20:00, Samstag und Sonntag 11:00-20:00 (Restaurant)

Karmelitenkloster auf dem Kaulberg

Karmelitenkloster auf dem Kaulberg

Der Kaulberg ist ein weiterer der 7 Hügel, er befindet sich nicht groß außerhalb der Bamberger Altstadt und ist auch fußläufig erreichbar. Beheimatet ist hier das Karmelitenkloster, eine Anlage aus dem 12. Jahrhundert die Ende des 17. Jahrhunderts im barocken Stil umgestaltet wurde. Derzeit wird der Klosterkomplex umfassend restauriert, sodass du aktuell nur die Kirche kostenfrei besichtigen kannst. Ebenfalls zur Anlage gehört noch ein alter Kreuzgang, den du aktuell jedoch leider nicht besuchen kannst. Einen virtuellen Rundgang findest du jedoch direkt hier.

Adresse: Karmelitenplatz 1, 96049 Bamberg

Rosengarten – Blick über die Dächer der Bamberger Altstadt

Rosengarten in der Neuen Residenz

Eines unserer Highlights in Bamberg war ganz klar der Rosengarten. Er befindet sich im Innenhof der Neuen Residenz am Domplatz in direkter Nähe zum Bamberger Dom. Den im barocken Stil symmetrisch angeordneten Garten kannst du kostenfrei besuchen und wirst mit einem grandiosen Ausblick auf den Michelsberg sowie die Bamberger Altstadt belohnt. Um dich herum blühen – zumindest im Sommer – bis zu 4.500 Rosenarten. Verschiedene Sitzgelegenheiten im Garten laden hier zum Verweilen und Staunen ein.

Blick auf die Altstadt von Bamberg vom Rosengarten aus

Adresse:Domplatz, 96047 Bamberg
Öffnungszeiten:April bis September
täglich 9:00-18:00

Oktober bis März
täglich 10:00-16:00

Bamberger Dom – Höchste Sehenswürdigkeit der Stadt

Domplatz in Bamberg mit dem Dom

Wenn du den Rosengarten wieder verlässt, stehst du direkt auf dem riesigen Domplatz mit dem Herzstück der Stadt sowie der wichtigsten Sehenswürdigkeit in der Region: Dem Bamberger Dom. Dieser geht zurück auf die Kirchenstiftung von Kaiser Heinrich II., der Bamberg im Jahr 1007 zum Bistum machte.

Bamberger Dom vom Domplatz aus

Die wichtigsten Attraktionen im Dom mit den 4 Türmen selbst sind das Kaisergrab von Heinrich II. und seiner Frau, dem Bamberger Reiter sowie das Papstgrab von Clemens II. – Übrigens dem einzigen Papst, der nördlich der Alpen begraben ist. Einziger Wermutstropfen für deinen Besuch ist die aktuelle Renovierung des Doms bis voraussichtlich Ende 2020, der zu großen Teilen innen und außen eingerüstet ist. Da das Betreten kostenfrei ist, empfehlen wir dir den Bamberger Dom natürlich trotzdem. 🙂

Bamberger Dom von innen

Adresse:Domplatz 5, 96049 Bamberg
Öffnungszeiten:April bis Oktober
Montag bis Mittwoch 9:00-18:00, Donnerstag und Freitag 9:30-18:00, Samstag 9:00-16:30, Sonntag und feiertags 13:00-18:00

November bis März
Montag bis Mittwoch 9:00-17:00, Donnerstag und Freitag 9:30-17:00, Samstag 9:00-16:30, Sonntag und feiertags 13:00-17:00

Alte Hofhaltung – Historischer Innenhof und Filmkulisse

Die alte Hofhaltung gleich gegenüber vom Bamberger Dom ist ebenso beeindruckend und war ursprünglich Wohnsitz der Bischöfe. Der historische Innenhof diente schon als Filmkulisse, etwa für Die drei Musketiere mit Orlando Bloom. Heute finden hier – abseits von Coronakrise – in regelmäßigen Abständen Theateraufführungen statt.

Alte Hofhaltung in Bamberg - Blick vom Domplatz aus

Besichtigen kannst du vom frei zugänglichen Innenhof der Alten Hofhaltung aus zusätzlich das Historische Museum und die Katharinenkapelle. Während die Katharinenkapelle auch Platz für standesamtliche Trauungen bietet und nur im Rahmen einer Dombergführung zu besichtigen ist, zeigt das Historische Museum die Entstehung und Entwicklung der Weltkulturerbestadt Bamberg. Gerade bei schlechtem Wetter ist das sicherlich eine praktische Alternative bei deinem Besuch.

Innenhof Alte Hofhaltung

Adresse:Domplatz 7, 96049 Bamberg
Öffnungszeiten Historisches Museum:Dienstag bis Sonntag und feiertags 10:00-17:00
Eintritt Historisches Museum:7 EUR Erwachsene, 6 EUR Senioren, 3 EUR Studenten, 1 EUR Schüler, 14 EUR Familien, Kinder bis 6 Jahre frei

Von der Alten Hofhaltung aus empfehlen wir dir einen Spaziergang über die Obere Karolinenstraße und die Michelsberger Straße hinauf zum Michelsberg. Diesen hast du möglicherweise vom Rosengarten aus bereits gesehen – wenn nicht, verpasst du etwas. 😉

Michelsberg – Kloster und Aussicht auf Bamberg

Nach dem Karmelitenkloster findest du auf dem Michelsberg ein weiteres Kloster, wobei heute dort eher ein Seniorenzentrum untergebracht ist. Du sollst allerdings bei deinem Bamberg Städtetrip kein Seniorenheim anschauen, sondern vielmehr das riesige Barockgebäude und den weitläufigen Garten! 😉 Die Kirche von St. Michael wird aktuell restauriert und ist nicht zu besichtigen. Es lohnt sich aber trotzdem, hier in der Anlage einmal vorbeizuschauen. Vom vorderen Terrassengarten hast du nämlich eine grandiose Aussicht auf Bamberg. Zusätzlich findest du hier die Weinreben an den Hängen des Klostergartens – erst seit wenigen Jahren gibt es den Bamberger Silvaner wieder, den du im Stiftsladen am Michelsberg auch kaufen kannst. Vielleicht ist das ja ein schönes Mitbringsel von deinem Besuch in Franken?

Weinhänge in Bamberg am Michelsberg

Im Café Michaelsberg kannst du ein schönes Stück Kuchen essen und anschließend den Weg hinab zur Altstadt antreten – vorbei an den zahlreichen Weinreben.

Adresse: Michelsberg 10, 96049 Bamberg

Altes Rathaus – Wunderschöne Kulisse in der Bamberger Altstadt

Fassade des Alten Rathauses in Bamberg

Das Alte Rathaus ist natürlich eines der Highlights innerhalb der Altstadt Bamberg – kurios ist dabei besonders Lage, die mit der Entstehungsgeschichte zusammenhängt. Der Legende nach gewährte der Bischof den Bamberger Bürgern kein Land für den Bau ihres Rathauses. In ihrer Not errichteten die Menschen kurzerhand eine künstliche Insel auf der Regnitz und bauten dort das Gebäude, was du heute von der Oberen Brücke aus bestaunen und der Unteren Brücke aus im Detail betrachten kannst.

Adresse: Obere Brücke, 96047 Bamberg

Im Alten Rathaus befindet sich heute ein repräsentativer Rokokosaal und die Sammlung Ludwig, in der verschiedenste Dinge aus dem Leben des Bamberger Barock ausgestellt sind. Der Zugang befindet sich an der Unteren Brücke, von wo du auch die beeindruckende Fassade des Alten Rathauses bestaunen kannst.

Hellerhaus neben dem Alten Rathaus

Direkt daneben befindet sich das Hellerhaus, ein Bürgerhaus aus dem 18. Jahrhundert, was du an der knallblauen Farbe leicht erkennst. Aus unserer Sicht sticht das Haus in der wunderschönen Altstadt Bambergs noch einmal heraus.

Klein Venedig – Ehemalige Fischersiedlung an der Regnitz

Klein Venedig Fachwerkhäuser

Als Klein Venedig wird die ehemalige Fischersiedlung rund um die Bamberger Inselstadt genannt. Viele kleine Fachwerkhäuschen aus dem Mittelalter dominieren hier das Bild, damals wurden die Häuser auf Pfählen gebaut, sodass Boote direkt darunter hineinfahren konnten. Erst später entstand ein Uferbereich, der heute oftmals zu kleineren Gärten umgestaltet wurde. Über den Uferweg Leintritt – wo einst übrigens Pferde Lastschiffe flussaufwärts zogen – kannst du direkt an der Regnitz entlang laufen und Fotos machen oder einfach den Moment genießen.

Adresse: Am Leintritt, 96049 Bamberg

Villa Concordia – Schönes Wasserschloss am Linken Regnitzarm

Villa Concordia mit Fahrrad

Die Villa Concordia ist ein internationales Künstlerhaus direkt an der Regnitz gelegen. Zu etwa 80 Veranstaltungen im Jahr aus den Bereichen Kunst, Literatur und Musik kannst du die Villa Concordia besuchen. Uns hat vor allem das Haus selbst direkt am Wasser sehr gereizt – aus unserer Sicht kann es sich auf jeden Fall sehen lassen.

Adresse: Concordiastraße 28, 96049 Bamberg (Fotos gegenüber vom Mühlwörth)

Kulinarische Highlights in Bamberg

Bamberg bietet dir nicht nur schöne Dinge fürs Auge, sondern auch für den Gaumen. Die komplette Fränkische Schweiz gilt als Genussregion, wo Weight Watchers wenig Chancen hat. 😉

Brauereistadt Bamberg – Schlenkerla Rauchbier

Schäuferla mit Klos und Schlenkerla Rauchbier

Bamberg ist eine richtige Brauereistadt, die Region hat die höchste Brauereidichte weltweit. Entsprechend kannst du dir das ein oder andere Bier in der Stadt gönnen. Typisch für Bamberg ist das Aecht Schlenkerla Rauchbier, es schmeckt ein bisschen wie wenn du flüssigen Räucherschinken trinken würdest: Gewöhnungsbedürftig, aber definitiv auch mal was anderes.

Adresse Schlenkerla Rauchbierbrauerei: Dominikanerstraße 6, 96049 Bamberg

Du kannst sogar eine Brauereiführung in Bamberg unternehmen und so richtig in die Welt des Bieres eintauchen. Eine Auswahl an passenden Touren findest du direkt hier*.

Bamberger Hörnla – Butterhörnchen in der Bäckerei Seel

Bäckerei Seel in Bamberg

Die Bäckerei Seel ist die älteste Backstube der Stadt, hier bekommst du auf jeden Fall das typische Hörnla

Ein weiterer kulinarischer Tipp in der Domstadt ist das Bamberger Hörnla, dabei handelt es sich um eine Art Croissant – allerdings ausschließlich in Butter gebacken. Hörnla heißt übrigens auch eine typische Kartoffelsorte aus der Region. Das Buttergebäck probierst du idealerweise bei der Bäckerei Seel, der ältesten Backstube der Stadt.

Adresse Bäckerei Seel: Dominikanerstraße 8, 96049 Bamberg

Warst du schon einmal in Rothenburg ob der Tauber? Ein kleines, wunderschönes Städtchen in Franken, was wir dir unbedingt empfehlen. Hier gehts direkt zu unserem Rothenburg ob der Tauber Sehenswürdigkeiten!

Praktische Tipps für deinen Bamberg Städtetrip

Eingangs haben wir schon geschrieben, dass wir dir locker 2 Tage Aufenthalt in der Brauereistadt empfehlen. Benötigen wirst du in der hübschen, aber sehr engen Stadt einerseits einen Parkplatz und bei 2 Tagen potenziell auch eine Unterkunft. Hier wollen wir dir noch ein paar Tipps geben.

Bamberg Hotel oder Ferienwohnung finden

In der Altstadt gibt es viele schöne Hotels und Apartments, die sich für deinen Bamberg Städtetrip eignen. Näher dran an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten kannst du im Prinzip gar nicht sein. Kommst du außerhalb unter, kannst du vielleicht mit einem Fahrrad in die Stadt radeln oder musst dir einen Parkplatz in Bamberg suchen.

Für die Suche nach einer Hotel in Bamberg empfehlen wir dir uneingeschränkt Booking*, da findest du garantiert eine Unterkunft für deinen Geldbeutel. Auch wir buchen die meisten unserer Unterkünfte hier.

Parken in der Weltkulturerbestadt

Das Thema Parken ist in Bamberg tatsächlich nicht wirklich einfach. Schnell und einfach einen Stellplatz abseits von Tiefgaragen und Parkhäusern zu finden ist – im Gegensatz zu anderen fränkischen Städten wie etwa Bayreuth – schwierig bis unmöglich. Wenn du also mit dem Auto anreist, dann empfehlen wir dir, einfach die Pille zu schlucken und dein Auto in einem der Parkhäuser abzustellen. Die City Altstadt Tiefgarage ist perfekt gelegen, hat aber ihren Preis: Pro angefangenen 30 Minuten zahlst du hier 1 Euro. Günstiger, aber etwas außerhalb gelegen ist die Karstadt Tiefgarage. Hier musst du allerdings ein kleines bisschen länger laufen.

Adresse City Altstadt Tiefgarage: Geyerswörthstraße 5A, 96047 Bamberg
Adresse Tiefgarage Karstadt: Fleischstraße 4, 96047 Bamberg

Kennst du schon die Weinstadt Würzburg, eine gute Autostunde von Bamberg entfernt? Hier stellen wir die Würzburg mit allen Sehenswürdigkeiten einmal vor!

Alles Wichtige in der Übersicht

Zu guter Letzt möchten wir dir in diesem Beitrag alle vorgestellten Sehenswürdigkeiten, die 7 Hügel mit Aussichtspunkten sowie auch passende Parkplätze in einer übersichtlichen Karte darstellen. Klicke einfach ins Bild, um direkt zu einer Kartenübersicht zu gelangen.

Bamberg Spots in einer Übersichtskarte

Mit einem Klick auf das Bild gelangst du zu einer Übersicht bei Google Maps, wo alle hier vorgestellten Spots eingetragen sind

Warst du schon in Bamberg und hast weitere Tipps oder Anmerkungen? Schreib gern einen Kommentar.

You Might Also Like

Keine Kommentare

Lass einen Kommentar da

Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen