Valldemossa – Wunderschönes Bergdorf samt Kartäuserkloster

30. September 2022
Valldemossa Mallorca Tipps Sehenswürdigkeiten

Zuletzt aktualisiert am 22. Oktober 2022

Inmitten der Serra de Tramuntana auf Mallorca findest du das Bergdorf Valldemossa. Mit seinen engen Gassen und den typisch sandfarbenen Gebäuden zählt es zu unseren absoluten Highlights auf Mallorca. Berühmt ist vor allem das Kartäuserkloster, auch als Kartause von Valldemossa bekannt. Das Bergdorf ist zwar längst kein Geheimtipp mehr, allerdings solltest du nicht auf einen Besuch verzichten. Wir zeigen dir hier, was dich konkret erwartet.

Kurz zur Geschichte

Valldemossa hat – wie etwa auch die Gärten von Alfabia – einen maurischen Ursprung. Zu deren Herrschaftszeiten entstand im Tramuntana-Gebirge wohl ein größerer Landsitz, der sich zu einer Siedlung entwickelte. Nachdem die Mauren im 13. Jahrhundert von Mallorca vertrieben wurden, errichtete König Jaume II. einen Palast im heutigen Valldemossa errichten. Während es im Sommer vor allem im Süden der Baleareninsel brechend heiß ist, bleiben die Temperaturen oben in der Serra de Tramuntana halbwegs erträglich. Entsprechend beliebt war Valldemossa als allein durch das Klima für den mallorquinischen Adel.

Panoramaansicht Valldemossa

Die Hauptsehenswürdigkeit des Ortes ist zweifelsfrei das Kartäuserkloster (auch als Real Cartuja bezeichnet). Im Jahre 1399 wurde auf den Grundmauern einer alten maurischen Festung die Kartause von Valldemossa gegründet.

International bekannt wurde Valldemossa dank dem Komponisten Frédéric Chopin und seiner Lebensgefährtin George Sand. Beide verbrachten den Winter 1838/39 im Bergdorf, wobei Sand hier ihren berühmten Roman “Ein Winter auf Mallorca” schrieb. Heute kannst du hier unter anderem die Wohnräume der beiden auf dem Klostergelände anschauen.

 

Planst du deinen Urlaub im Tramuntana-Gebirge abseits der Touristenmassen? Schau unbedingt mal hier rein, dort findest du Unterkünfte in allen Preisklassen! Wir buchen immer dort und sehr zufrieden.

Valldemossa Sehenswürdigkeiten & Tipps im Überblick

Dank oder auch wegen der internationalen Bekanntheit des knapp 2.000 Einwohner fassenden Ortes pilgern regelmäßig zahlreiche Besucher in die Berge. Vor allem zur Hochsaison im Sommer machen hier täglich Reisebusse Station. Wir empfehlen dir auf jeden Fall einen Besuch zum zeitigen Vormittag, wenn noch nicht so viel los ist. Insgesamt genügen wenige Stunden, um alle Valldemossa Sehenswürdigkeit zu besichtigen. Was du nicht verpassen solltest wollen wir dir nun vorstellen.

Rundgang durch das Bergdorf

Schon allein das Bergdorf mit seinen verwinkelten Gassen ist ein Highlight für sich. Nimm dir hier für einen Spaziergang vom Ober- zum Unterdorf ausreichend Zeit. Dabei kommst du an zahlreichen Tapas Bars vorbei sowie jeder Menge Wohnhäuser mit den typischen Terrakottatöpfen vor der Tür.

Valldemossa Bergdorf Impression

 

Kartäuserkloster – Kartause von Valldemossa (Real Cartuja)

Die Kartause von Valldemossa ist die wichtigste Sehenswürdigkeit des Ortes. Für das 1399 gegründete Kloster solltest du dir ausreichend Zeit nehmen. Dort erwartet dich ein Rundgang über den alten Kreuzgang zur Klosterapotheke, auch ein kurzes Frédéric Chopin Konzert ist neben dem Zugang zur eigentlichen Kirche enthalten. Auch die ehemaligen Wohnräume der Mönche sind zugänglich. In einem davon verbrachten Chopin und seine Lebensgefährtin George Sand den Winter 1838/39.

Eintritt: 10,00 Euro

Kartause Valldemossa

 

Jardins Rei Joan Carles I.

Der Garten Joan Carles befindet sich direkt neben dem Kartäuserkloster und ist kostenfrei. Hier kannst du ein wenig durch die gut gepflegte Anlage schlendern und verschiedenste Pflanzenarten anschauen. Highlight im Garten ist die Büste von Frédéric Chopin.

Jardins Joan Carles

Unterdorf & Kirche Sant Bartomeu

Das Unterdorf von Valldemossa ist wunderschön mit Blumen geschmückt und beeindruckt dich spätestens mit der gotischen Pfarrkirche Sant Bartomeu. Die Kacheln an den einzelnen Häusern zeigen Szenen aus dem Leben der Heiligen Catalina Thomás, der einzigen Heiligen der Insel. Direkt neben der Kirche wurde ihr zusätzlich ein Denkmal gesetzt.

 

Valldemossa Aussichtspunkt direkt an der Ma-1110

Einen wunderbaren Panoramablick auf Valldemossa hast du direkt von der Straße Ma-1110 aus, wenn du aus Richtung Süden mit dem Auto kommst. Orientiere dich dafür an dieser Eintragung bei Google Maps. Der Aussichtspunkt ist lediglich eine kleine Ausbuchtung an der Straße und hat keinen eigenen Parkplatz. Hier ist ein wenig Kreativität gefordert. Du kannst jedoch oberhalb parken und anschließend ein paar Meter laufen.

Aussicht Valldemossa

Ermita de la Trinitat

Etwa drei Kilometer von Valldemossa in Richtung Deia befindet sich die Ermita de la Trinitat. Dabei handelt es sich um eine alte Einsiedelei, die oben am Berg liegt. Noch heute wohnen hier Eremiten, bei unserem Besuch haben wir jedoch niemanden gesehen. Warum solltest du die Ermita de la Trinitat bei Valldemossa besuchen? Wegen des grandiosen Meerblicks. Mit dem Auto kannst du allerdings nicht direkt bis zum Ziel fahren. Parke einfach auf dem großen Parkplatz vom Restaurant “Can Costa” und laufe anschließend die schmale Straße auf der gegenüberliegenden Seite hinauf. Der Anstieg ist zunächst sehr ordentlich, flacht jedoch bald ab. Für den Fußmarsch brauchst du etwa 20 Minuten.

Ermita de la Trinitat Aussicht

 

Leben wie Frédéric Chopin und George Sand im 19. Jahrhundert? Schau doch gern mal hier rein, da findest du die besten Unterkünfte vor Ort!

Port de Valldemossa

Ein echtes Abenteuer – zumindest mit dem Auto – ist der Port de Valldemossa, der alte Hafen. Diesen erreichst du über die Ma-1131 als Abzweig der Küstenstraße Ma-10 nur über extrem schmale und teilweise steile Kehren. Wir sind auf Mallorca sehr viel mit dem Auto gefahren, der Abstecher zum Port de Valldemossa war definitiv reiner Nervenkitzel. Hier solltest du wirklich nur fahren, wenn du ein geübter Fahrer bist und auch mal kein Problem hast, zum Ausweichen rückwärts eine Kehre hinaufzufahren. Die Aussicht während der Fahrt ins dafür richtig toll und unten am Hafen erwarten dich neben ein paar typischen Lokalen noch Bademöglichkeiten. Ein Trip, der etwas Nerven kostet, aber dafür in Erinnerung bleibt! 😉

Port de Valldemossa Küste Mallorca

 

Anfahrt & Parken in Valldemossa

Von der Inselhauptstadt sind es etwa 20 Kilometer in nördliche Richtung, über die Ma-1110 benötigst du je nach Tageszeit zwischen 30 und 45 Minuten mit dem Auto. Freie Parkplätze sind in Valldemossa rar, kostenlose Stellflächen fast schon unmöglich. Komme wie oben beschrieben am besten in der Früh oder am späten Nachmittag. Wir können dir diesen Parkplatz empfehlen, den wir bei unserem Besuch genutzt haben. Die Gebühren belaufen sich an dieser Stelle und an benachbarten Stellplätzen auf 2 Euro pro Stunde. Kostenfreie Toiletten findest du übrigens direkt neben den Parkplätzen.

Schriftzug Valldemossa

 

Möchtest du stattdessen mit dem Bus fahren und das Parkthema ad acta legen, dann ist die Linie 203 die richtige, sofern du von Palma aus startest. Hier findest du weitere Informationen zum Busfahren auf Mallorca.

Hinweis: Affiliate Links

In diesem Beitrag haben wir dir nützliche Links rund um Unterkünfte auf Mallorca verlinkt. Das sind sogenannte “Affiliate Links”, wo wir als Website-Betreiber im Falle eines Kaufs oder einer Buchung durch dich eine kleine Provision erhalten. Für dich ändert sich am normalen Kaufpreis überhaupt nichts. Du unterstützt damit lediglich uns und unseren Reiseblog. Vielen Dank!

Hast du weitere Fragen oder ergänzende Tipps für Valldemossa, die Ermita de la Trinitat oder die Umgebung? Nutze gern den Kommentarbereich, wir freuen uns auf dein Feedback!

Vielleicht auch interessant

Keine Kommentare

Lass einen Kommentar da

Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen