The Scotch Whisky Experience – Slàinte Mhath

5. August 2019
Scotch Whisky Experience Edinburgh

Typisch für Schottland sind Dinge wie Regen, Nebel und: Klar, Whisky. Auch wenn es ein Klischee ist, dass jeder Schotte Whisky mag, gehört er bei deinem Besuch in Edinburgh einfach dazu. Neben den zahlreichen Destillerien wirst du früher oder später auf die Scotch Whisky Experience stoßen. Wir stellen Sie hier vor.

Eine Option bei schlechtem Wetter

Eingang Scotch Whisky Experience

Die Scotch Whisky Experience liegt am oberen Ende der Royal Mile

Die Scotch Whisky Experience wurde vor reichlich 30 Jahren eröffnet und hat zum Ziel, das schottische Nationalgetränk Whisky den Touristen näherzubringen. Am oberen Ende der Royal Mile auf dem Castle Hill ist die Tour direkt in einem rötlichen Haus untergebracht.

Die Whisky Experience Tour ist dabei eine sehr gute Option bei schlechtem Wetter, besonders natürlich dann, wenn du dich allgemein dafür interessierst. Insgesamt kannst du für deinen Besuch je nach gewählter Tour etwa 1 bis 2 Stunden einplanen.

 

Die richtige Tour auswählen

Logo Scotch Whisky Experience

Du kannst aus verschiedenen Touren auswählen, die zwischen 18 und 75 Pfund kosten

Aus unserer Sicht muss man kein gnadenlos begeisterter Whisky-Trinker sein, damit die Scotch Whisky Experience das Richtige für einen ist. Wenn du Alkohol natürlich grundlegend ablehnst, dann empfehlen wir dir eher eine andere Sehenswürdigkeit – Bei Regen kann das etwa die Camera Obscura direkt gegenüber sein.

Aktuell (2019) gibt es 5 verschiedene Touren, aus denen du wählen kannst. Beachte, dass zahlreiche Leute anstehen können – Bei uns reichte die Warteschlange bis hinaus auf die Straße. Wir empfehlen dir deshalb, deine Tickets vorab online zu kaufen. Das kannst du hier tun*.

In der Übersicht findest du die verfügbaren Touren, deren Inhalt, sowie eine Möglichkeit der Vorabbuchung:

TourInhalt
Silver TourDauer ca. 1 Stunde
Entstehung des Whiskys
Whisky Sammlung
inkl. Whisky-Tasting
Probierglas als Geschenk
18 £/Person
>> Zur Buchung*
Gold TourDauer ca. 1,5 Stunden
Entstehung des Whiskys
Whisky Sammlung
inkl. Whisky-Tasting
Probierglas als Geschenk
4 zusätzliche Single-Malts zum Testen
28 £/Person
Platinum TourDauer ca. 1,5 Stunden
täglich die letzte Führung des Tages
Tasting von 2 hochwertigen Whiskys
Whisky Sammlung
exklusiver Scotch zum Abschluss
39 £/Person
Taste of ScotlandPlatinum Tour
schottisches 3 Gänge Gourmet-Essen
75 £/Person
Morning MasterclassDauer 1,5 Stunden
wochentags je 10 Uhr
privater Besuch der Whisky Sammlung
Tasting von Blended, Single Grain und 2 Single Malt
Nosing Feinbrand
40 £/Person

Wir haben die Silver-Tour gewählt, sie ist die Einsteiger-Version für verhältnismäßig wenig Geld. Insgesamt war sie absolut ausreichend und wirkte nicht nach Massenabfertigung, obwohl sie mitunter aller 20-30 Minuten stattfindet. Die weiteren Beschreibungen basieren daher auf der Silver-Tour.

 

Das Wasser des Lebens

Fahrt Holzfass Scotch Whisky Experience

Bei der Fahrt im Holzfass gelingt nicht einmal ein unverwackeltes Bild – In ein Fass passen übrigens 2 Personen

Die Tour beginnt witzig. In einem riesigen Holzfass fährst du wie in der Geisterbahn durch eine Art Tunnel. Währenddessen erklärt dir der Geist eines ehemaligen Meister Blenders die Geschichte und den Herstellungsprozess vom Whisky. Am Ende der kleinen Rundfahrt kommst du in einen Vorführraum, in dem dir ein Mitarbeiter die verschiedenen Regionen des Scotch Whisky mit seinen Eigenheiten und Merkmalen anschaulich erklärt.

 

Whisky Tasting

Erklärung Whisky Regionen

Vor dem Tasting erklärt der Experte die einzelnen Regionen des Scotch Whisky mitsamt deren Eigenheiten

Während der Vorstellung der unterschiedlichen Sorten bekommst du eine Karte ausgeteilt, auf der die 5 wichtigsten Whisky-Regionen in Schottland markiert sind. Jede Region kannst du rubbeln und daran riechen. Der Geruch ist zwar stark übertrieben, spiegelt jedoch den Kern und Geschmack wider. So riecht die Region Islay etwa besonders rauchig, weswegen Whisky von dort eher etwas für Liebhaber sein dürfte.

Rubbelkarte Experience Tour

Die 5 typischen Regionen Highland, Speyside, Islay, Lowland und Campbeltown kannst du jeweils rubbeln und riechen

Letztlich platzierst du das leere Glas, welches du ebenso vorab erhalten hast (und übrigens auch behalten darfst) auf der Farbe, die dir am ehesten zusagt. Nun wird dir ein Whisky aus einer der von dir gewählten Region ausgeschenkt.

Dass du den Whisky nicht auf Stelle austrinkst, versteht sich eigentlich von selbst. Der Mitarbeiter erklärt nun zu jeder Sorte noch verschiedene Dinge wie Farbton oder Schwere und geht auf Geschmacksnoten ein.

 

Scotch Whisky Experience: Größte Sammlung der Welt

Sammlung Scotch Whisky

Die Sammlung an Scotch Whisky ist die größte weltweit

Den Abschluss der Silver Tour bildet die Scotch Whisky Sammlung. Mit knapp 4.000 Flaschen ist sie die größte der Welt. Wenn du den Raum mit den unzähligen Flaschen betrittst, kommst du dir zunächst wie in eine Bibliothek vor. Hier hast du nun Zeit, die Flaschen zu bestaunen, Fotos zu machen und dem Experten der Scotch Whisky Experience Fragen zu stellen.

Zum Abschluss wirst du zur Bar begleitet, wo du weitere Sorten probieren kannst. Diejenigen, die eine Gold Tour gebucht haben, erhalten hier etwa 4 weitere Gläser zum Probieren.

Bei unserer Tour war der Mitarbeiter dann nicht von jetzt auf gleich verschwunden, sondern stand noch ausreichend lange bereit, um verschiedenste Fragen zu beantworten. Obwohl natürlich ein stolzer Schotte, ging er ebenso auf den Irish Whisky ein, was uns sehr gut gefiel.

Wie fandest du die Scotch Whisky Experience? Welche Tour hast du genommen? Schreibe uns gern einen Kommentar! 🙂

Du suchst nach weiteren Sehenswürdigkeiten in Edinburgh? Dann lies dir doch unsere ausführlichen Reisetipps zu Schottlands Hauptstadt durch. Direkt zu einzelnen Sehenswürdigkeiten geht es hier:

You Might Also Like

Keine Kommentare

Lass einen Kommentar da

Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen